Angst nicht schwanger zu werden?

Es ist ein Thema, das wir kennen. Zu hören, dass ein Paar versucht schwanger zu werden, es aber bis jetzt noch nicht geklappt hat. Vielleicht versuchen sie es schon seit Jahren. Vielleicht ist jemand betroffen, der dir am Herzen liegt. Deine Schwester. Eine gute Freundin. Oder du selbst.

Oder du hast Angst, dass es bei dir vielleicht auch nicht klappt, wenn du einmal schwanger werden möchtest.

Wir wissen, dass hormonelle Verhütung dazu beigetragen haben kann nicht schwanger zu werden. Aber das hilft uns nicht in dem Moment, in dem wir uns so sehr ein Kind wünschen.

Es ist ein Thema, das uns verzweifeln lassen kann.

Wir suchen Hilfe im Außen.

Und sind vielleicht noch mehr enttäuscht, wenn es wieder nicht klappt.

Eine Möglichkeit haben wir aber eventuell noch nicht bedacht…

UNS

Wir selber können herausfinden, wann wir fruchtbar sind. Wir sind 24 h am Tag mit unserem Körper und können ihn die ganze Zeit beobachten. Wir können die Zeichen der Fruchtbarkeit lernen.

Es braucht nicht viel Aufwand und die Sprache unseres Körpers kann jede(r) lernen.

Am 1. Dezember 2016 spreche ich in der Nähe von Ried/Innkreis darüber.


Wir werden nicht schwanger…
Die Sprache des eigenen Körpers lernen um herauszufinden,
wann wir fruchtbar sind


Komm zum Vortrag, wenn dich das Thema beschäftigt. Du erfährst, wie uns unser Körper sagt, dass wir fruchtbar sind. Wenn du Fragen hast, kannst du mir gerne vorab ein mail schreiben.

 

DO 1. Dezember 2016 18:30 Uhr
Seminarraum von Heide Maria Vendler
Schönfeld 11/3, A-4911 Tumeltsham
Beitrag: 17 Euro/Frau; 24 Euro/Paar
Anmeldung bitte unter info@derweiblichezyklus.com

 

Ich freu mich auf dich!
Angelika

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.