Achterbahnfahrt Zyklus – Diese Hormone, diese Hormone…

Wir haben ein Bild im Kopf, wie unser Leben aussehen sollte. Harmonisch, nicht nur unser Umfeld sondern auch wir selber stets gut gelaunt, friedlich, happy und unbeschwert. 

achterbahnfahrt zyklus

Und die Realität?? 

Unser Alltag läuft oft nicht so rund, wie wir uns das eigentlich wünschen würden. Vor allem sind wir selber nicht immer so wie wir es er-warten. 

So sehr wir uns auch anstrengen, wir sind einfach nicht immer gleich (gut) drauf. Doch das passt nicht zu dem, was wir gelernt haben. Denn wenn wir es nur hart genug versuchen, dann schaffen wir was auch immer wir wollen. Stimmt? 

Stimmt nicht... 

Wir sind nicht linear. Vor allem wir Frauen und unsere Gefühle, unsere Emotionen und unser Befinden sind nicht linear. 

Wir haben Hormone, wir haben einen Zyklus - wir sind zyklisch. Ob wir es wollen oder nicht, unser Leben ist eine Achterbahnfahrt. 

Ein Auf und ein Ab. Unvorhersehbar. Aufregend. Wild. 

achterbahnfahrt

Anstatt zu versuchen unser Leben linear, vorhersehbar, unspektakulär und eintönig zu biegen, könnten wir uns auf die Achterbahnfahrt der Hormone einlassen - und uns dem Zyklus hingeben. 

Wenn wir wissen, wie unser Zyklus wirklich funktioniert, wie lange er dauern soll/kann, wann der Eisprung stattfindet, wie ich erkenne, dass ich fruchtbar bin,... hören wir auf dagegen anzukämpfen und unser Leben und wir kommen stattdessen in Fluss. 

Komm zum *Frauenkreis* UNSER ZYKLUS diesen Freitag 1. März 2019 im Seminarkristall Iselsberg und lern gemeinsam unter Schwestern alles, was du über den Zyklus wissen musst um die Achterbahnfahrt genießen zu können... 

Bis bald! 

Angelika 
Biologin&Doula

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.